Deine Braut-Notfall-Tasche

Was Du als Braut in der Notfall Tasche haben solltest

 

Ein kleines Malheur, ein Missgeschick, die Aufregung am Tag der Hochzeit und schon ist es passiert.

Aber das sollte Dich als Braut nicht aus der Ruhe bringen, denn schließlich hast Du und Deine Trauzeugin eine kleine Notfall-Tasche genau für diese Fälle gepackt. Im Handumdrehen ist der kleine Fleck ausgebessert, die Haare sitzen wieder und Dein Kreislauf ist  zurück im Normalzustand.

Was Du alles in Dein kleines Survival Bag packen solltest, findest Du gleich hier unten.

Photo: Schneiderbrides by pexels.com
Dieser Artikel enthält Affiliate Links

Das alles kann in die Notfall-Tasche für die Braut

Auf den ersten Blick sieht es nach ganz viel Krims Krams aus. Aber wenn Du einfach die kleinen Artikel (Reisegrößen) mitnimmst, nehmen sie auch gar nicht mehr so viel Platz ein, wie Du vielleicht befürchtest.

Diese kleinen Retter helfen Dir durch Euren perfekten Hochzeitstag.

Foto: kinkate by pexels.com

Blasenpflaster
❤ Deo
Erfrischendes Spray
❤ Ersatzstrumpfhose
❤ Haarnadeln
❤ Haarspray
Handcreme
kleiner Spiegel
Lippenpflege
❤ Make-Up / Puder
Fusselrolle
❤ Nagelfeile
Anti-Glanz-Papier für´s Gesicht
❤ Pfefferminzbonbons
Kopfschmerztabletten
❤ Sicherheitsnadeln
❤ Taschentücher
❤ Traubenzucker

Bride Survival Bag

Wer keine Lust hat sich all die Sachen zusammen zu suchen, der kann sich eine bereits prall gefüllte „Bride Survival Bag“ fix und fertig kaufen.

Es gibt sie sogar personalisiert mit dem Namen der Braut.

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*