Einmal zum Mond und zurück ans Meer

Einmal zum Mond und zurück ans Meer

Es ist erst 6 Uhr und mein heutiges Ziel, das „Pinnacles Desert“ nur noch 10 Minuten Autofahrt von meinem lauschigen Schlafplatz entfernt. Der Mond dominiert noch den Himmel aber die Sonne ist am Horizont schon zu erahnen. Ich mache mir das Wasser für den Kaffee auf dem Gasofen heiß und für die Weiterfahrt bereit. Es geht heute zu den Pinnacles. Auch bekannt unter den Namen Pinnacles Desert. Noch eine zweite

Weiterlesen

Yanchep National Park

Yanchep National Park

Mit einem wunderschönen Sonnenaufgang direkt am Sandstrand von Western Australia, wurde meine erste Nacht auf dem Campingplatz beendet. Ich mache mir meine erste Tasse Kaffee, bis die nächsten Campingplatz Bewohner aufwachen und langsam wieder etwas mehr Bewegung reinkommt. Frisch geduscht bin ich voller Tatendrang. Mein Auto befülle ich mit frischem Wasser, alle Akkus sind geladen und das Geschirr gespült und verräumt. Es könnte losgehen. Mittlerweile sind meine unmittelbaren Nachbarn ebenfalls

Weiterlesen
Margaret River Region – Surfer meets Weinliebhaber

Margaret River Region – Surfer meets Weinliebhaber

Jeder schwärmt von dieser Region. Wer an Australien denkt, denkt nicht zwingend an eine typische Weinregion, aber dennoch findet man einige gute Weingüter inmitten der Kängurus. Margaret River Region Was mich an Australien ebenso fasziniert, ist diese Wandelbarkeit. So erscheint die Landschaft so weit und karg und dann weicht diese Einsamkeit grünen Landstrichen mit Weinreben und einem Hauch von Toskana. Knapp 300 Kilometer von Perth entfernt liegt die Margaret River

Weiterlesen
„Meer“ sehn´ am Hamelin Bay

„Meer“ sehn´ am Hamelin Bay

Den Cape Le Grand National Park lasse ich hinter mir und träume auf meiner Fahrt durch´s australische Outback weiter vom türkisfarbigen Meer und dem unglaublichen Sandstrand von Lucky Bay. Es geht wieder auf die Straße. Auf der National Route 1 geht es weg vom schönstem Strand Australiens, wieder hinein ins Outback. Für mich hat alles seinen eigenen Reiz. Wenn manch einer behauptet es wäre kahl und öde im Outback, kann

Weiterlesen
Lucky Bay – Der schönste Strand Australiens

Lucky Bay – Der schönste Strand Australiens

Wenn mich jemand fragt, welcher ist Australiens schönster Strand - würde ich sofort antworten - Lucky Bay! Die Sonne zeigt sich schon zwischen den Woken hindurch und die ersten Road Trains sind bereits wieder auf der Straße. Ich trinke meinen Kaffee und sende eine Nachricht nach Hause. Heute geht es nach Esperance in den Cape Le Grand National Park. Schon kommt die entsetzte  Antwort "Du fährst in die verkehrte Richtung.

Weiterlesen
Wave Rock – Die perfekte Welle

Wave Rock – Die perfekte Welle

Das Abenteuer beginnt. Ab sofort bin ich Camperin. Nirgends sesshaft, Trucker Babe, Outback Mate, auf der Straße daheim und mein zu Hause immer hinter mir im Wagen. Ich freu mich auf mein kleines Abenteuer. Ist es für mich nicht das erste mal, aber das erste mal alleine und etwas unvorbereitet. Bei meinem Ausflug gestern auf Rottnest Island habe ich bei der Überfahrt - Babtiste aus Frankreich kennengelernt. Wir haben uns

Weiterlesen
Please smile! It´s Quokka time

Please smile! It´s Quokka time

Der Grund dafür warum ich noch zwei Tage in Perth im Hotel* verbringe, ist klein, süß, knuffig und immer gut drauf - die etwa 10.000 Quokka´s auf Rottnest Island. Warum mich die ganze Zeit die Leute irritiert ansehen, liegt vielleicht daran, das ich beim bearbeiten und schreiben des Blogbeitrags immer in diese knuffigen lächelnde Fellknäule gucke und dabei unglaublich viel grinsen muss. Und ich bin mir ganz sicher, Dir wird

Weiterlesen
Zwischen Flip Flops und Anzug | Perth und Fremantle

Zwischen Flip Flops und Anzug | Perth und Fremantle

Endlich bin ich wieder da – Australien Meine letzte Station in Sri Lanka war toll und ich habe den letzten Tag dort lächelnd Richtung Australien verlassen. Die Vorfreude steigt in mir, denn ich habe damals mein Herz an dieses Land verschenkt. Warum? Ich weiß es nicht! Der Flieger macht eine Rechtskurve und geht in den Sinkflug. Mein Herz schlägt aufgeregt und ist angekommen. Den ganzen Flug über habe ich die

Weiterlesen

Negombo – Zwischen Fischmarkt und Veggie Burger

Negombo – Zwischen Fischmarkt und Veggie Burger

Heute geht es weiter. Aber diesmal nehme ich den Bus. Vermutlich wird das ein wirklich interessantes Abenteuer, aber leider gibt es nach Mirissa, ein kleiner Zwischenstopp auf meiner Route, keine wirklich gute Verbindung. Also werde ich mal dieses Transportmittel in Sri Lanka ausprobieren. Mein Rucksack ist gepackt, den mittlerweile bekannten Schleichweg gehe ich zu Fuß zur Bushaltestelle. Dort angekommen warten schon einige, die dort den Touristen eine bequemere Art der

Weiterlesen
Ella – Zwischen Selfie Wahnsinn und atemberaubender Landschaft

Ella – Zwischen Selfie Wahnsinn und atemberaubender Landschaft

Das Bus- und Zug fahren in Sri Lanka ist wirklich günstig und in den Klassen 1 bis 3 verfügbar. In den ersten beiden Klassen, fahren zumeist die Touristen und auch ein paar Einheimischen, die das nötige Geld dafür haben. In der dritten Klasse ist man dann fast nur unter den Einheimischen unterwegs und damit der Exot im Abteil. Hier gibt es auch keine Sitzreservierung oder womöglich noch eine Klimanlage oder

Weiterlesen
Ein Elefant auf der Ladefläche

Ein Elefant auf der Ladefläche

Die Fahrt nach Kandy war zwar anstrengend lang, dafür mit wunderbaren Stopps, Aussichten und Erkundungen. Selbst Elefanten kreutzen meinen Weg. Kandy Aber nun bin ich endlich da - in der großen Stadt in der Landesmitte von Sri Lanka. Die Stadt befindet sich auf einer Hochebene, inmitten von Bergen von Teeplantagen und wunderbaren Regenwäldern. Die meisten Besucher pilgern zu dem größten buddhistischen Highlight der Stadt, gelegen am Bogambara-See (Kandy-See), dem Zahntempel

Weiterlesen
Auf dem Weg nach Kandy – Elephants are crossing

Auf dem Weg nach Kandy – Elephants are crossing

Sigiriya - Pidurangala Rock - eine gute Alternative mit fabelhaften Blick auf Sigiriya Heute geht es weiter. Von Anuradhapura geht es diesmal mit dem Auto weiter nach Kandy. Auf der Strecke liegen noch ein paar Stopps. Und zwar... Pidurangala Rock Die Begehung des Pidurangala Rock ist einfach und in etwa 30 Minuten machbar. Es empfiehlt sich dennoch festes Schuhwerk, auch wenn man diese nach den ersten paar Meter schon wieder

Weiterlesen
Eine Tuk Tuk Fahrstunde in Anuradhapura

Eine Tuk Tuk Fahrstunde in Anuradhapura

Heute ist endlich der Tag. Endlich raus aus dieser Stadt Colombo. Für 7 Stunden wird der Zug mitten durch Sri Lanka rattern. Aber bis dahin, dauert es aber noch eine Weile, denn wer mich gut kennt weiß, das Zugfahren nicht unbedingt meine Stärke ist. Aber eins nach dem anderen. Mit Freude, das es nun bald in die nächste Stadt weitergeht, packe ich meinen Rucksack und mache mich am frühen Nachmittag

Weiterlesen
Alleine auf Weltreise – Erster Halt: Sri Lanka

Alleine auf Weltreise – Erster Halt: Sri Lanka

Unvorbereitet ins Abenteuer Es gibt Dinge, die macht man einfach. Dinge, die man einfach machen möchte. Zugegebenermaßen ging alles sehr schnell und kurzfristig, aber so beginnen Abenteuer. Also öffnete ich Google Maps und schaute mir die Länder an, die ich noch nicht bereist habe und die man als Frau alleine bereisen könnte. So sollte der erste Stopp Sri Lanka sein. Nach einer Woche war alles unter Dach und Fach. Der

Weiterlesen
Getting Ready | Wie Dein Hochzeitsmorgen unvergesslich und besonders wird

Getting Ready | Wie Dein Hochzeitsmorgen unvergesslich und besonders wird

Heute ist der Tag der Tage. Der Tag, auf den die meisten Frauen gewartet haben. Alles soll perfekt sein für den besonderen Tag. Die Nacht war vor Nervösität viel zu kurz, die Aufregung steigt, der Hochzeitsmorgen ist da! Damit Du Dein Tag unvergesslich und besonders wird, gibt es hier ein paar Tipps für das Getting Ready. Genieße diesen Moment, nimm Dir die Zeit, es ist DEIN TAG, DEIN MOMENT, DEIN

Weiterlesen

Luftballons steigen lassen – ja oder nein?

Luftballons steigen lassen – ja oder nein?

Nachhaltigkeit liegt voll im Trend. Und das zurecht. Viele machen sich mittlerweile viele Gedanken ihren schönsten Tag „grüner“ und nachhaltig zu gestalten. Dabei geht es nicht um Verzicht, denn es gibt schöne, preiswerte und außergewöhnliche Alternativen. In einem Beitrag zum „Reis werfen“ habe ich bereits einige Möglichkeiten gezeigt. Im heutigen Blogbeitrag geht es um das steigen lassen von Luftballons. Beliebt auf vielen Hochzeiten. Aber ist es wirklich noch zeitgemäß? Stichwort:

Weiterlesen

Notfallkörbchen für die Hochzeitsgäste

Notfallkörbchen für die Hochzeitsgäste

Kleine hilfreiche Aufmerksamkeiten In guten Restaurants gibt es sie bereits – ein kleines Körbchen mit Handcreme, Haarspray & Co. Manchmal eine tolle Hilfe bei einem kleinen Maleur oder trockenen Händen. Mittlerweile sieht man sie immer öfters – die Notfallkörbchen für die Hochzeitsgäste. Und nicht nur die Mädels! greifen kräftig rein. Damit eure Hochzeitsgäste unbeschwert durch die Nacht feiern können, helft mit ein paar Kleinigkeiten in einem kleinen Körbchen mit dieser

Weiterlesen

Amazon Hochzeitsliste | In wenigen Schritten erstellt

Amazon Hochzeitsliste | In wenigen Schritten erstellt

Ein Hochzeitsliste mit den Geschenke Wünschen leicht und einfach erstellt. Mit wenigen Klicks erstellt ihr Eure indiv Heute zeigen wir Euch wie ihr mit nur wenigen Klicks Eure individuelle Hochzeitsliste bei Amazon erstellt. Amazon Hochzeitsliste Und so gehts: Amazon bietet mit der Hochzeitliste einen kostenlosen Service an. Zum einem können hier für die Hochzeit benötigte Artikel auf der Wunschliste gespeichert werden, aber auch für die Gäse als Anregung Eurer Wünsche

Weiterlesen

DIY Anti-Kater Mittel

DIY Anti-Kater Mittel

für das Hangover Kit In meinem letzten Artikel hatte ich euch ein kleines DIY für Eure Hochzeitsgäste gezeigt – ein Hangover Kit für den Tag nach der Hochzeitsfeier. Ein kleines Anti-Kater-Package für Eure Hochzeitsgäste. Eine liebe Braut hat mir noch das Rezept für ein eigenes, natürliches und selbstgemachtes Anti-Kater-Pulver geschickt, dass sie auf ihrer Hochzeit für ihre Gäste hatte. ❤ Danke Angie! Es paßt perfekt in das Hangover Paket und

Weiterlesen

Internationales Schlittenhunderennen Wallgau

Internationales Schlittenhunderennen Wallgau

Wenn das bellen wieder lauter wird, weiß man, der Start steht kurz bevor. Die Hunde sind bereit für das Rennen und der Musher wartet konzentriert auf das finale Zeichen für den Start. Dann weht ein Hauch von Alaska durch das Winterparadies Wallgau in der Alpenwelt Karwendel beim 26. Schlittenhunderennen. Internationales Schlittenhunderennen Am Wochenende war es soweit, das Internationale Schlittenhunderennen in Wallgau konnte stattfinden. Diesmal war der Schnee mehr als ausreichend

Weiterlesen